Start > Gartenratgeber > Verarbeitung > Wildkräuterpesto

Wildkräuterpesto aus dem Garten

Zutaten:
25 ml Olivenöl
2 Esslöffel Sonnenblumen- oder Walnusskerne
1 TL Salz
1-2 handvoll Kräuter aus dem Garten (Bärlauch, Gundelrebe, Schafgarbenblätter, Vogelmiere, Sauerampfer, Giersch, Löwenzahnblätter, ev. können auch junge Himbeerblätter, Schnittlauch, Petersilie beigefügt werden – je nach Jahreszeit).

Alle Zutaten in einen Mixer geben und in kürzester Zeit hat man ein cremiges Pesto.